Das Orchester

Die Musikkapelle Ottersweier zählt nachweislich zu den traditionsreichsten im Lande. Es gibt Anhaltspunkte, dass schon vor dem Jahre 1830 in der Gemeinde eine Bläservereinigung musizierte. Überliefert ist jedenfalls, dass in Ottersweier im Jahre 1830 eine Blasmusikkapelle wirkte. Sie bestand aus 12 Mitgliedern. Die Namen sind ebenfalls überliefert:
 
Leopold Metzinger, Daniel Walch, Bernhard Lorenz, Jakob Falk, Vinzenz Metzinger, Josef Friedmann, Karl Burkart, Lukas Friedmann, Anton Friedmann, Anton Dinger, Philipp Engelmeier, Wilhelm Hipp
 
Alles Namen von Familien, die noch in Ottersweier ansässig sind. Um das Jahr 1890 zählte die Musikkapelle ca. 25 Musiker. Allerdings kam es dann zu Unstimmigkeiten und damit zu einer Spaltung der Kapelle.
Die eine Gruppe wurde die "Kögel" Musik genannt, die andere Gruppe wurde von Bernhard Lorenz geleitet.
Nach dem 1. Weltkrieg, der auch von den Musikern einen Blutzoll forderte wurde eine neue Bläservereinigung gegründet.
 

 

Kontakt

Thomas Baur

1. Vorsitzender

Laufer Straße 26
77833 Ottersweier
vorstand@musikverein-ottersweier.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Original Burg-Windeck-Musikanten